Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann startest Du?

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich als

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Vollzeit – unbefristet

Bei uns hast Du die Chance, ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. Seit nunmehr 25 Jahren ist juwi Vorreiter der Energiewende. Als 100%-Tochter der MVV Energie AG planen und bauen wir Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um die technische und kaufmännische Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und bislang über 1.000 realisierten Windenergie- und mehr als 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert.

In der juwi AG treibst Du die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Wir planen und realisieren Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der gesamten juwi-Gruppe.


Aufgaben

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit übst Du die sicherheitstechnische Betreuung der juwi-Gruppe gemäß dem Arbeitssicherheitsgesetz aus und berätst in allen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.

Im Rahmen Deiner Tätigkeit:

  • bist Du verantwortlich für die Einführung, Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung eines Arbeitsschutz-Management-Systems,
  • führst Du Unfalluntersuchungen sowie die Unfallerfassung und -statistiken durch,
  • erstellst und aktualisierst Du Gefährdungsbeurteilungen,
  • führst regelmäßige Begehungen an den Standorten der juwi-Gruppe durch,
  • leitest Du ASA-Sitzungen der juwi-Gruppe und in den betreuten Gesellschaften,
  • bist Du für die Durchführung von Erstunterweisungen für neue Mitarbeiter sowie Bereitstellung und Durchführung von Unterweisungen zu allen für juwi relevanten Themen verantwortlich,
  • erstellst und pflegst Rechtskataster/Vorschriftendienste und stoff-, maschinen- und verfahrensbezogene Betriebsanweisungen,
  • bist Du verantwortlich für die Berichtsprüfung des Betriebsarztes und der Sicherheitsfachkräfte aller Gesellschaften,
  • verhandelst und gestaltest Du Verträge mit dem BAD und koordinierst die betriebsärztliche Betreuung bei juwi und die arbeitsmedizinische Vorsorge,
  • bist Du für die Ermittlung und Sicherstellung der erforderlichen Anzahl von Sicherheitsbeauftragten für alle juwi Gesellschaften verantwortlich,
  • koordinierst Du Schulungen und betreust die Organisation von Ersthelfern und Evakuierungshelfern,
  • stellst Du Informationen für alle Mitarbeiter bereit.

Profil
  • Dein technisches Studium hast Du abgeschlossen, alternativ verfügst Du über eine vergleichbare Ausbildung zum Meister/Techniker.
  • Du weist bereits mehrere Jahre Erfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit auf und verfügst über eine abgeschlossene Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß § 7 ASiG.
  • Idealerweise hast Du eine SIFA branchenspezifische Ausbildung in den Bereichen Elektro, Bürobereiche, Nahrungs- und Gaststätten, Bau und Kindertagesstätten.
  • Internationale Erfahrung im EHS sowie eine Qualifikation als Betriebssanitäter sind von Vorteil.
  • Du kennst Dich mit der „Arbeitsmedizinischen Eignung Höhenarbeit“ und der Vorsorgeuntersuchung G42 BioStoffV aus.
  • Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten.
  • Du verfügst über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Kommunikationsgeschick, Organisationstalent, ein hohes Maß an Eigeninitiative und die Fähigkeit, sich rasch in ein bestehendes Team einzubringen, runden Dein Profil ab.
  • Du besitzt einen Führerschein der Klasse B.
  • Reisebereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen ist vorhanden.

Wir bieten
  • Freundliche Arbeitsatmosphäre in modernen, energieeffizienten Gebäuden
  • Barrierefreie Arbeitsplätze und Einrichtungen
  • Duz-Kultur über alle Hierarchiestufen hinweg
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle
  • Möglichkeit zur Wertkontoeinzahlung und Sabbatical
  • Firmeneigene Kantine „juwitality“ mit saisonalen und regionalen Produkten
  • Betriebseigene Kita „juwelchen“ mit Betreuungsplätzen ab 1 Jahr
  • Kostenlose Sportmöglichkeiten, wie professionell eingerichteter Fitnessraum, Rasen-Fußball-Kleinfeld, Beachvolleyball sowie Business-Bike im Rahmen von Entgelt-Umwandlung
  • Gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze
  • Marktgerechte Vergütung