Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die PM-International AG ist ein europäisches Familienunternehmen mit 28-jährigem Markterfolg im Vertrieb hochwertiger Produkte für Gesundheit, Wellness und Fitness. Mit unseren selbstentwickelten Nahrungsergänzungs- und Kosmetikprodukten der Marke FitLine® setzen wir bewusst auf das Premium-Segment sowie auf innovative Produktkonzepte. Als kontinuierlich expandierende, internationale Unternehmensgruppe sind wir rund um den Globus in mehr als 40 Ländern mit eigenen Niederlassungen vertreten und wurden für unsere Solidität, Finanzkraft, Mitarbeiterführung und unseren Innovationscharakter bereits mehrfach ausgezeichnet. Zugleich ist die PM-International Gruppe Ausrüster vieler großer Sportverbände.

Zur Verstärkung unseres Lager-Teams am Standort Speyer suchen wir ab sofort eine Vollzeitkraft als

Manager Transport, Customs & Order Execution (m/w/d)

Referenznummer 570


Aufgaben
  • Prozessplanung und Sicherung des Warenflusses entlang der gesamten Wertschöpfungskette; Materialwirtschaft
  • Erstellung von Konzepten zur Kostensenkung
  • Erfüllung der Ziele für Kosten, Produktivität, Genauigkeit und Pünktlichkeit
  • Pflege von Kennzahlen und Datenanalyse zur Leistungsbeurteilung und Umsetzung von Verbesserungen
  • Sicherstellen der Einhaltung von gesetzlichen Regelungen
  • Strategische Planung und Steuerung von globalen Transporten und Kundenservice
  • Leitung, Optimierung und Koordinierung des Gesamtauftragszyklus
  • Sie bringen unsere Ware sicher ans Ziel: Egal, ob innerhalb Deutschlands, ins EU-Ausland oder über Drittländer.
  • Mit Ihrer analytischen wie strukturierten Vorgehensweise planen Sie Sammelgutverkehre inkl. Avisierungsprozesse und handeln sie vollständig und reibungslos ab.
  • Neben Exportdokumentationen übernehmen Sie dabei auch die Abwicklung der globalen Transporte sowie das Akkreditivgeschäft.
  • Bei LKW-, Luft-, Zug- und Seefrachten beachten Sie alle außerwirtschaftlichen relevanten Vorschriften, z. B. vereinfachte Zollverfahren.
  • Optimierung bestehender Prozessabläufe für eine sicherere und schnellere Auftragsbearbeitung
  • Last but not least hat bei Ihnen die serviceorientierte Beratung und Betreuung unserer nationalen und internationalen Kunden immer Priorität.

Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Logistik
  • Wirtschaftliches, strategisches und analytisches Denken
  • Verständnis globaler Zusammenhänge
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Exportabwicklung
  • Know-how in den Bereichen Akkreditiv-und Exportabwicklung, Incoterms, innergemeinschaftliche Warenverkehre sowie Atlas-Anmeldungen
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Flexibilität, Teamgeist und eine zuverlässige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

Wir bieten

Sie arbeiten in einem renommierten, erfolgreichen und bei einem im Markt gefestigten Unternehmen

  • Zusammenarbeit: Teamarbeit und ein produktives Miteinander sind Kernwerte des Unternehmens
  • Betriebsklima: Sie arbeiten in einer angenehmen Atmosphäre mit kollegialem Zusammenhalt
  • Abwechslung: Das Aufgabengebiet ist vielfältig und Ihre Ideen und Lösungsvorschläge sind gerne gesehen
  • Wir bieten: Weihnachts- und Urlaubsgeld, Arbeitgeber finanzierte Altersvorsorge und einiges mehr an attraktiven Benefits zum Gehalt